Impressionen der Warenhausgeschichte

14. Dezember 2021

„Hermann Tietz“, dieser Name steht deutschlandweit für Warenhauskultur, Einkaufserlebnis und ein breit gefächertes Sortiment an verschiedensten Produkten. Im Jahr 1903 eröffnete er eines der modernsten Kaufhäuser der Welt am Münchner Bahnhofplatz – der Beginn einer wahren Erfolgsgeschichte in München.

Aktuell wird eben dieses historische Gebäude denkmalschutzgerecht saniert, damit es seinen alten Glanz wieder zurückbekommt. Dies ist ein idealer Anlass, um Sie auf eine kleine Reise durch die Geschichte des Hauses mitzunehmen und die vergangenen Jahrzehnte mit Impressionen aus der Vergangenheit wieder lebendig werden zu lassen.